• NuitcDavid.LEFRANCrecadrWEB
  • bandeau1
A- A+

Wegbeschreibung und Parkmöglichkeiten

Anfahrt bis zum Eingang des Geländes
Anfahrtskarte im PDF-Format herunterladen.

Anfahrt mit dem Auto
GPS-Daten:
N 47°13°55'' 
O 6°1’54’

Von der Innenstadt aus dem Schild „Citadelle“ folgen. Sie können um das Gelände herum parken. Freie Parkplätze können nicht garantiert werden. Es sind nur sehr wenige Parkplätze vorhanden und alle Parkplätze haben Parkuhren (0,70 € pro Stunde, maximal 7 € / Tag).

Empfohlene Anreise: Mit dem Bus von der Innenstadt
Wir empfehlen, von der Innenstadt von Besançon mit dem Buslinie GINKO CITADELLE (Chamars <> Zitadelle) anzureisen.
Die Linie fährt von April bis Oktober. Der Fahrplan ändert sich je nach der Jahreszeit. Informieren Sie sich vorab auf der Internetseite von Ginko.

Zu Fuß
Auf Ihrem Weg zur Zitadelle können Sie herrliche Panoramaaussichten auf die Altstadt und die Besançon umschließende Flussschleife des Doubs genießen. Es gibt zwei hübsche Routen zur Zitadelle. Folgen Sie den Schildern vom Parkplatz Rodia und der Innenstadt (Tarragnoz - rue Charles Nodier nahe der Polizei, und Porte Rivotte - Parkplatz Rivotte).
Sie benötigen zu Fuß etwa 30 Minuten für den Aufstieg. Einige Abschnitte enthalten Treppen, Sie sollten daher auf stabiles Schuhwerk achten.

Anreise für Besucher mit Körperbehinderung
Wir möchten unsere Besucher darauf hinweisen, dass der erste Teil des Geländes sehr steil ist und für Personen mit Körperbehinderung problematisch sein kann.
Wir verfügen über ein Fahrzeug, mit dem Besucher, für die der erste Teil des Geländes nicht zu bewältigen ist, auf Anfrage und sofern Mitarbeiter am Empfang verfügbar sind, zum oberen Teil des Geländes gebracht werden können. Für Rollstuhlfahrer ist (unter Vorbehalt) der Zugang bis zum flachen Teil der Anlage möglich. Bitte erkundigen Sie sich beim Empfang.

 

Anmelden